Obertraubling / Gemeinde Obertraubling / Beitrag

+++Stellenausschreibung für die Stelle „Sachbearbeiter öffentliche Sicherheit und Ordnung“ (m/w/d)

Gemeinde Obertraubling

23.02.2022, 07:23

Die Gemeinde Obertraubling sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Sachbearbeiter (m/w/d) für die Stelle „öffentliche Sicherheit und Ordnung“

Tätigkeitsprofil:

– Öffentliche Sicherheit und Ordnung
– Brand- und Katastrophenschutz
– Leitung und Aufgaben der örtlichen Straßenverkehrsbehörde
– Organisation und Abwicklung Christkindlmarkt und Bürgerfest
– Leitung des Standesamts und des Eigenbetriebs „GWO“
– Grundstücksangelegenheiten der Gemeinde
– Vermessungsangelegenheiten
– Verwaltung der gemeindlichen Liegenschaften (Mieten & Pachten)
– Heimatpflege

Stellenausschreibung für die Stelle „Sachbearbeiter öffentliche Sicherheit und Ordnung“ (m/w/d)

– Laufbahnbefähigung für die 3. Qualifikationsebene der Fachlaufbahn „Verwaltung und
Finanzen mit fachlichem Schwerpunkt nichttechnischer Verwaltungsdienst oder
Verwaltungsfachwirte mit dem Beschäftigtenlehrgang II
– Wir erwarten entsprechende Rechtskenntnisse im Aufgabenbereich
– Berufserfahrung in im Aufgabengebiet und Ortskenntnisse wünschenswert
– Bereitschaft zur Ernennung zum Standesbeamten
– Kenntnisse im Bereich Feuerwehrwesen wünschenswert
– Modernes, kooperatives Führungsverständnis mit ausgeprägter Verantwortungs- und
Entscheidungsbereitschaft
– Sozialkompetenz, Flexibilität, Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft
– Organisations- Kritik- und Konfliktlösungsfähigkeit sowie die Fähigkeit zur Selbstreflexion
– Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit, ausgewogenes Urteilsvermögen,
Verhandlungsgeschick, Überzeugungskraft und Durchsetzungsvermögen
– Gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeiten sowie sicheres und bürgernahes
Auftreten
– Bereitschaft zum Dienst auch außerhalb der regelmäßigen Arbeitszeiten
– Der sichere Umgang mit MS-Office Programmen und AKDB-Anwendungen ist für Sie
selbstverständlich

Die Stelle ist nach BesGr A 11 bzw. E 10 bewertet. Die Vergütung/Besoldung erfolgt nach dem TVöD bzw. BayBesG unter Berücksichtigung der persönlichen Qualifikation und bisherigen Berufserfahrung sowie die üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes. Die Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen.

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Herr Dettenkofer unter der Rufnummer 09401/9601-10 zur
Verfügung. Senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Unterlagen bis spätestens 04.03.2022 schriftlich an:

Gemeinde Obertraubling
Personalamt
Josef-Bäumel-Platz 1
93083 Obertraubling

oder per E-Mail im PDF-Format (max. 10 MB) an bewerbung@obertraubling.de

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihre Bewerbungsunterlagen nach Abschluss nicht
zurücksenden. Verwenden Sie deshalb nur Kopien, soweit Ihre Unterlagen nicht bereits in den
Personalakten vorhanden sind. Die Unterlagen werden unter Beachtung datenschutzrechtlicher
Vorschriften vernichtet.