Stadt Parsberg - Öffentlichkeitsarbeit

03.03.2022, 13:07
Bilder (3)

Heute wurde das Gebäude des Bahnhofs feierlich eingeweiht. Josef Bauer begrüßte die Gäste und dankte allen, die sich für die Sanierung dieses denkmalgeschützten Gebäudes eingesetzt haben. Zu den weiteren Rednern zählten Finanzminister Albert Füracker, Bezirkstagspräsident Franz Löffler und Landrat Willibald Gailler. Das Lob ging an die Stadt Parsberg und das Ergebnis der umfangreichen Sanierung. Der Dank ging an die Regierung, den Landkreis Neumarkt, den Bezirk Oberpfalz und die Bayerische Landesstiftung, die durch Fördergelder die Finanzierung solcher Projekte ermöglichen. Im nächsten Schritt wird 2022 noch der Außenbereich fertiggestellt.

Ab heute Nachmittag, 15:00 Uhr, hat auch die Bücherei wieder geöffnet. Ihr neuer Standort, in den oberen Räumen des Bahnhofs, werteten die Redner als gelungene Umsetzung und eine deutliche Aufwertung der städtischen Bücherei.