Freiwillige Feuerwehr Stadt Parsberg

12.03.2022, 14:28
Bilder (3)
Dateien (1)

Zusammen mit der Kolpingsfamilie Parsberg beteiligten wir uns an der Spendenaktion der Franziskanerpatres aus Freystadt für die Menschen in der Ukraine.
Wir bedanken uns recht herzlich bei allen großzügigen Spendern aus der Bevölkerung, der Kolpingsfamilie, der Firma Kratzer und Mitgliedern der Feuerwehren Parsberg.

Heute Vormittag konnten einige Kisten mit Spenden mit unserem Gerätewagen-Logistik nach Freystadt transportiert werden und im Kloster übergeben werden. Diese werden dann von der Firma Max Bögl in die Ukraine gebracht.

Bitte unterstützen Sie weiterhin die Spendenaktion der Kolpingsfamilie Parsberg. Spenden können Montag-Freitag jeweils von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr und Samstag von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr im Pfarrheim Parsberg abgegeben werden.
Was für Spenden benötigt werden finden Sie auf der Internetseite Ukraine | Space-Eye