TV Barbing

15.03.2022, 13:34
Bilder (2)

Watt-Turnier des TV Barbing war ein voller Erfolg

Bereits zum 10. Mal konnte der TV Barbing das Wolfgang-Schindlbeck-Gedächtnisturnier ausrichten. Nach zwei Jahren Pause erfreute sich der Verein, 36 Teams im Gasthaus Deutsch begrüßen zu können.

Bei bester Stimmung nahm das Turnier seinen Lauf. Gespielt wurden 3 Spiele. Die Gegner wurden ausgelost. Zum Schluss setzten sich auf Grund ihrer gewonnen Spiele und den dazugehörigen Punkten drei Teams durch.

Den 3. Platz belegt Marc Sennebogen und Thomas Doblinger. Zweiter wurden Manuel Unger und Hans Zinkl. Watterkönige wurden Stefan Bösmiller und Klaus Kronberger.

Den zweiten und dritten Preis sponserte freundlicher Weise der Gastwirt Gerhard Deutsch. Die Einnahmen spendet der Verein zu 100% an die Ukraineopfer. Auch das Preisgeld von 50€ für den ersten Platz spendeten die Sieger. Dazu entschloss sich auch die Fa. Kruger, die spontan ebenfalls 50€ spendete. So kamen stolze 690€ zusammen.

Der TV Barbing und die Gebrüder Schindlbeck Wolfgang und Dominik waren sehr zufrieden und stolz über den Turnierverlauf.