Hemau / Stadt Hemau / Beitrag

Notlager in Tangrintelhalle wurde abgebaut

Stadt Hemau

28.03.2022, 06:14

Liebe Hemauerinnen und Hemauer,

Mitte März hatten wir unsere Tangrintelhalle zu einer Notunterkunft umgebaut, um sie als Aufnahmelager für Geflüchtete aus den Kriegsgebieten in der Ukraine zur Verfügung zu stellen. Der von behördlicher Seite angekündigte Notbedarfsfall ist zwischenzeitlich nicht eingetreten.
Daher haben wir die Notunterkunft nun abgebaut. Die Halle ist ab sofort wieder für den Schulsport und die Vereine nutzbar. Unser Dank geht an die Hallennutzerinnen und -nutzer für Ihr Verständnis sowie an alle Helferinnen und Helfer, die für einen schnellen und reibungslosen Auf- und Abbau gesorgt haben.

Ihr Herbert Tischhöfer
Erster Bürgermeister Stadt Hemau