Tegernheim / Gemeinde Tegernheim / Beitrag

„Wohnen All Inklusiv“ – Stiftung KreBeKi produziert Podcast mit inklusiver Wohngemeinschaft

Gemeinde Tegernheim

31.03.2022, 09:59
Bilder (2)

Regensburg (RL). Wie schaut das Leben in einer Wohngemeinschaft von Menschen mit Behinderung aus? Wie gestalten die Bewohnenden solch einer WG ihren Alltag? Und was bedeutet eigentlich inklusives Wohnen? Die Antworten liefert genauso eine inklusive Wohngemeinschaft: Die W.I.R. – WG in Regensburg. Bewohnende haben zusammen mit der Stiftung KreBeKi einen Mini-Podcast ins Leben gerufen.

 „Wohnen All Inklusiv“, so heißt der Podcast, den die ehrenamtlichen KreBeKi-Mitarbeitenden Meike Föckersperger, Annika Exner und Lukas Ziegler zusammen mit Bewohnenden der W.I.R. – WG auf die Beine gestellt haben. Er soll den Zuhörer*innen einen Eindruck vermitteln, wie das Leben in einer inklusiven Wohngemeinschaft funktioniert. Meike, Annika und Lukas führen dazu Interviews mit den Bewohnenden und Mitarbeitenden über ihren Alltag, ihre Aufgaben und die Organisation innerhalb der WG. Die Bewohnenden schlüpfen aber auch selber in die Journalisten-Rolle, um sich gegenseitig zu interviewen und um kleine Reportagen aufzunehmen.

Für die Podcast-Produktion besuchen Meike, Annika und Lukas die Bewohnenden in ihrer WG und zeichnen die O-Töne mit ihnen auf. Anschließend schneiden sie das Material und umrahmen es mit kleinen Moderationen. „Es macht einfach Spaß etwas zur Inklusion beizutragen“, freut sich Meike. „Vor allem in diesen Zeiten ist es toll die Lebensfreude bei den Bewohnenden durch das Mikrofon zu spüren.“

Die erste „Wohnen All Inklusiv“-Folge finden Sie auf der Spotify Plattform.

 Jetzt ist es soweit: Die erste Folge ist fertig produziert und veröffentlicht. Interessierte finde den gut sieben-minütigen Podcast auf Spotify, Apple Podcasts und anderen gängigen Podcast-Plattformen. „Wir freuen uns riesig, dass die erste Folge online ist“, betont Annika. „Alle Beteiligten haben von Anfang an so viel Freude und Motivation in das Projekt gesteckt. Ich hoffe, wir können unseren Zuhörer*innen einen spannenden Einblick in eine ganz besondere WG ermöglichen.“

Weitere Podcast-Folgen sind bereits in Planung und Produktion. Dabei soll jede ihr eigenes kleines Motto, beziehungsweise Thema haben: Sei es die Lieblingssportart der Bewohnenden, die Essensplanung in der WG oder ein gemeinsames bayerisches Weißwurstfrühstück, erklärt Lukas: „Wir wollen die Bewohner*innen in Alltagssituationen begleiten. Ob als Partygäste, Kochgehilf*innen oder einfach als Gesprächspartner*innen versuchen wir den Bewohnenden auf Augenhöhe zu begegnen und die wunderbaren Situationen und Stimmungen einzufangen. Hört rein und werdet selbst ein Teil der W.I.R. – WG!“

Podcast: https://open.spotify.com/episode/1mhaM2sOweMaaeHhT43wyA

Bildtexte: Grafik zum Podcast@ Kalina Klein

Florian G und Mara S. bei Aufnahmen zum Podcast „Wohnen all inklusiv“. Foto@ Lukas Ziegler

__________________________________________________________________________________Landratsamt Regensburg / Presse- und Öffentlichkeitsarbeit / Altmühlstr. 3 / 93059 Regensburg

Pressesprecher: Hans Fichtl, Tel.: 0941 4009-276

E-Mail: pressestelle@lra-regensburg.de

Internet: www.landkreis-regensburg.de