Hemau / Stadt Hemau / Beitrag

Fallobst auf öffentlichen Straßen und Wegen

Stadt Hemau

29.08.2022, 08:06

Die Stadt Hemau bittet die Bürgerinnen und Bürger, Fallobst, das auf öffentliche Straßen und Gehwege fällt, umgehend zu entfernen. Durch das Fallobst wird nicht nur der Straßen- bzw. Gehwegbereich verschmutzt, sondern es stellt auch eine Gefährdung des Straßenverkehrs dar aufgrund von Rutschgefahr durch zertretenes Obst. Zudem lockt das Fallobst Insekten wie beispielsweise Wespen an. Die Stadt Hemau bedankt sich für die Mithilfe.