Bilder (1)
Beschreibung
Im unteren Burgteil der Burganlage Parsberg aus der Mitte des 17. Jahrhunderts befindet sich das Burgmuseum. Die historische, volkskundliche und zeitgeschichtliche Sammlung zeigt auf rund 1200 Quadratmetern die Entwicklung und das Leben der Menschen von der Vorgeschichte bis in die Neuzeit. Die didaktische Aufbereitung sowie Einordnung der Exponate in historische Zusammenhänge machen Welt-, Staats- und Regionale Geschichte erlebbar und begründen die überregionale Bedeutung des Museums.
Kontakt
Adresse